Eine Runde mit - Heiner Lauterbach

"Ohne Leidenschaft geht gar nichts"

Golfende Profis anderer Sportarten und bekannte Persönlichkeiten im Porträt.

04. September 2020

Artikel teilen:

Er gehört zu Deutschlands besten und bekanntesten Schauspielern. Und er ist leidenschaftlicher Golfer. Wann immer es seine Zeit zulässt und er eben nicht am Filmset unterwegs ist, steht Heiner Lauterbach (66) auf dem Platz. Mit Freunden - und am liebsten in seinem Heimatclub Beuerberg. Mit seiner Ehefrau Viktoria hat er die Idee "Meet your Master" entwickelt. Ein Unternehmen (www.meetyourmaster.de) mit der Vision, von den Besten zu lernen, Rückschläge zu verarbeiten und wieder erfolgreich zu sein. So ähnlich wie beim Golfsport, bei dem es auch ständig Höhen und Tiefen gibt. Da kommt es sehr auf mentale Stabilität und geistige Frische an.

  • Name: Heiner Lauterbach
  • Meine Sportart/mein Beruf: Golf/Schauspieler
  • Mein Golfclub: Beuerberg
  • Wohnort: Starnberger See
  • Mein Handicap: 10,3
  • Ich bin zum Golfspielen gekommen über ... Freunde und Bekannte
  • Darum spiele ich Golf: Weil es Spaß macht. Weil es an der Luft stattfindet in immer wieder neuer Umgebung. Weil man es bis ins hohe Alter spielen kann. Weil man es in Gruppen mit verschiedenen Spielstärken spielen kann. 
  • Mein Lieblings-Golfplatz heißt: Beuerberg
  • Ich möchte einmal abschlagen auf dem Golfplatz von/in … weil: St. Andrews. Der traditionellste Club der Welt.
  • Das kann ich aus dem Golf in meinen Beruf mitnehmen: Dass eine gute Vorbereitung alles ist. Und dass die Routine wichtig ist.
  • Was im Golf gar nicht geht, sind... Golfer, die sich um jeden Käse kümmern, meist mit Etiketten verbunden, anstatt sich auf ihren eigenen Schwung zu konzentrieren.
  • Folgender Golf-Profi beeindruckt mich: Tiger Woods. Weil er einmalig ist.
  • Das will ich im Golf erreichen: Immer Spaß und Freude am Spiel zu haben.
  • Mein Traum-Flight wäre zusammen mit ... Ich bin eigentlich recht glücklich mit den Leuten, mit denen ich spiele.
  • Mein Motto in meiner Sportart/in meinem Beruf lautet: Ohne Leidenschaft geht gar nichts.
Thomas Kirmaier

Thomas Kirmaier
Freier Redakteur

Früher Eishockey, jetzt Golf. Arbeitet als freier Redakteur. Golferische Homebase: Bad Griesbach.

Ähnliche Artikel