Menschen

Daly: Langer ist "der Tiger Woods der Senior Tour"

John Daly schwärmt in einem Interview mit der PGA Tour von der Professionalität des Golfers und Menschen Bernhard Langer.

08. Januar 2022

Artikel teilen:

Bernhard Langer meldete sich in den Achtzigern in der Weltspitze an. John Daly betrat ein Jahrzehnt später die große Golfbühne. Beide konnten in ihrer Zeit auf der PGA beziehungsweise European Tour jeweils zwei Major-Events gewinnen und zählen auch deswegen zu den großen Ikonen dieses Sports. Ihre Wege kreuzten sich schon damals häufig und seitdem Daly 2016 das 49. Lebensjahr vollendete, messen sich beide wieder regelmäßig auf der PGA Tour Champions. Der exzentrische US-Amerikaner konnte bei den Senioren bislang einen Titel holen - Langer derer 42. Erst im vergangenen Jahr gewann der Deutsche zum sechsen Mal in seiner Karriere den Charles Schwab Cup. Und das im Alter von 64 Jahren.

Eine solch lange Zeit auf diesem Niveau zu spielen, ringt auch Langers Kollegen jede Menge Respekt ab. Der zweimalige Masters-Sieger gilt für viele Profis als großes Vorbild in Sachen Disziplin, Fitness und auch Hingabe für den Golfsport. In einem kürzlich veröffentlichten Video verliert auch Daly einige Worte über seinen langjährigen Weggefährten. Auf seine gewohnt ehrliche, lockere Art fällt dem 55-Jährigen nur Positives zu Langer ein: "Bernhard Langer ist wahrscheinlich einer der größten Gentlemen, der jemals Golf gespielt hat. Er ist einfach so gut in dem, was er tut. Da kann man nur den Kopf schütteln. Ich meine, ich schlage den Ball 20, 30 Yards weiter als er, aber er versohlt mir trotzdem jedes Mal den Hintern, wenn ich mit ihm spiele." Zudem zog Daly Parallelen mit Tiger Woods in dessen Bestform. "Er ist der Tiger Woods der Senior Tour."

Während Daly als Lebemann und Skandalnudel bekannt ist, verkörpert Langer genau das Gegenteil. Der Familienvater ordnet alles der Professionalität unter und genau dies zeichne ihn aus. "Ich liebe den Golfsport, aber ich mag es auch Spaß zu haben", erklärte der PGA-Champion aus 1991. "Bernhard ist ernst und möchte gewinnen. Das ist denke ich die Balance im Leben. Und wenn ich mir Bernhard anschaue, dann ist er ein toller Golfer, aber ein noch besserer Mensch. Er ist in beidem großartig." Der knapp einminütige Videoausschnitt verdeutlicht einmal mehr, welch einen großen Respekt sich Langer bei seinen Kollegen wie Daly erarbeite.

Daniel Dillenburg

Daniel Dillenburg
Freier Redakteur

Daniel Dillenburg schreibt seit 2013 über den schönen Golfsport und ist nun nach seinem Bachelorstudium im Fach Medienwissenschaft nach Wien gezogen. Artikel werden trotzdem noch in hochdeutsch verfasst.

Ähnliche Artikel