Regeldiskussion: Warten lohnt sich nicht

Si Woo Kim macht beim RBC Heritage Bekanntschaft mit der sogenannten "Zehn-Sekunden-Regel".

Nach dem Masters ist vor Olympia

Allem voran will Masters-Sieger Hideki Matsuyama eine olympische Goldmedaille für Japan gewinnen.

Historischer Zuschauerschwund ohne Woods

TV-Zuschauerzahlen beim Masters krachen ohne den verletzten Tiger Woods historisch ein.

Mann des Momentums

Der junge US-Amerikaner Will Zalatoris erobert die große Golfbühne im Schnelldurchlauf.

Gal nimmt weitere Auszeit

Nach einigen Auftritten auf der LPGA Tour legt Sandra Gal erneut eine Pause vom Profi-Golf ein.

Die Reise des Hideki Matsuyama

Hideki Matsuyama gewinnt als erster Japaner ein Major-Turnier. Wir blicken auf seine Karriere in Bildern.

Lobeshymnen von Woods und Kollegen

Tiger Woods lobt Hideki Matsuyama als japanischen Star, der das Masters 2021 gewinnt und damit "die gesamte Golfwelt beeinflussen" wird.

Kein Putter, kein Problem

Si Woo Kim demoliert in Runde zwei des Masters seinen Putter und muss in der Folge mit einem Holz putten.

Wiesberger puttet ins Wasser

Am ersten Tag des Masters Tournament 2021 unterläuft Bernd Wiesberger ein kurioses Missgeschick.

Rose beflügelt, Langer gute Mitte

Am ersten Tag des Masters Tournament 2021 zeigt der Augusta National Zähne. Nur ein Dutzend bleiben unter Par, ein Brite allen voran.

Von Singh und Woods bis DJ

Masters-Feeling pünktlich zum Saison-Highlight: alle Sieger ab 2000 zum Durchklicken.

Im grünen Bereich

Master statt Mittelmäßigkeit. Unser Handicap-Papa-Kolumnist fiebert dem Saison-Highlight entgegen.