US Open

Moving Day: Wer mit wem?

Die Startzeiten für Runde drei der US Open in Torrey Pines im Überblick.

19. Juni 2021

Artikel teilen:

Der Cut bei der 121. US Open ist gezogen und die besten 60 und Geteilten dürfen zwei weitere Runden in Torrey Pines drehen. Von den drei deutschsprachigen Startern schaffte es nur Martin Kaymer, sich für das Wochenende zu qualifizieren. Bei insgesamt drei über Par hat er acht Schläge Rückstand auf die Spitze, die Richard Bland und Russell Henley bilden. Das Duo geht folglich am Samstag auch als letztes auf ihre dritte Runde. Um 13:35 Uhr Ortszeit (22:35 deutscher Zeit) schlagen die Führenden von Tee 1 ab.

Kaymer, Sieger der US Open 2014, wird seine dritte Runde - wie schon an den ersten beiden Tagen - an der Seite eines weiteren ehemaligen Turniersiegers bestreiten. Gary Woodland gewann das Major 2019 in Pebble Beach und spielte unter anderem in der Finalrunde der Honda Classic 2017 schon einmal mit dem Deutschen zusammen. Damals wurde der US-Amerikaner geteilter Zweiter und Kaymer geteilter Vierter. Am Samstag schlagen sie um 8:49 Uhr Ortszeit ab.

Ausgewählte Startzeiten, Runde drei (Ortszeit):

  • 8:05 Uhr: Jordan Spieth, Paul Casey (+4)
  • 8:49 Uhr: Gary Woodland, Martin Kaymer (+3)
  • 9:33 Uhr: Patrick Reed, Sergio Garcia (+3)
  • 12:07 Uhr: Justin Thomas, Collin Morikawa (PAR)
  • 13:13 Uhr: Jon Rahm, Bubba Watson (-3)
  • 13:24 Uhr: Matthew Wolff, Louis Oosthuizen (-4)
  • 13:35 Uhr: Russell Henley, Richard Bland (-5)

Hier geht es zu den offiziellen Startzeiten >>>

Daniel Dillenburg

Daniel Dillenburg
Freier Redakteur

Daniel Dillenburg, schreibt seit 2013 über den schönen Golfsport und ist nun nach seinem Bachelorstudium im Fach Medienwissenschaft nach Wien gezogen. Artikel werden trotzdem noch in hochdeutsch verfasst.

Ähnliche Artikel