Mental

Das richtige Mindset für konstantes Golf

Im Interview mit Yannick Rosenberger spricht PGA-Pro Fabian Bünker über Glaubenssätze und das Unterbewusstsein als Motor für Selbstvertrauen.

20. September 2021

Artikel teilen:

Fabian Bünker weiß: "Jeder Golfer hat eine signifikante Stärke und eine signifikante Schwäche in seinem Spiel." Das lasse sich durch Rundenanalysen oder auch eigene Analysen ganz klar aufzeigen. Der PGA-Pro fragt in dieser Golf in Leicht Podcast-Folge, was man dann tun kann, um die größte Schwäche langfristig zu einer Stärke im Spiel werden zu lassen? 

"Ich bin kein guter Putter." Oder: "Meine Drives sind so schlecht." Oder: "Ich bin kein guter Golfer." Kennen Sie diese Sätze? Eventuell hören Sie sie regelmäßig in Ihrem Umfeld auf dem Golfplatz. "Oder die innere Stimme spricht sie aus", hakt der ehemalige Nationalspieler nach. 

"Einmal ausgesprochen, ist ein solcher Kommentar gar nicht schlimm. Das Problem ist, dass durch das wiederholte Aussprechen diese Sätze sich als 'Wahrheit' in Ihr Unterbewusstsein einbrennen und Sie das dann irgendwann selber glauben und als gegeben hinnehmen." Was wiederum Folgen für Ihr Golfspiel hat. "Denn das Unterbewusstsein ist der Motor für Ihr Selbstvertrauen", versichert Bünker.

In der neuen Golf in Leicht Podcastfolge spricht Fabian Bünker mit MentalTrainingsexperte Yannick Rosenberger darüber, was Sie tun können, um solche Gedanken oder Glaubenssätze überhaupt zu erkennen. Und was Sie tun müssen, um eben diese Gedanken langfristig umzuformulieren und dann als neue positive und stärkende „Wahrheit“ in Ihrem Unterbewusstsein abzuspeichern. "Und zwar so abzuspeichern, dass sie Ihr Selbstvertrauen stärken und eben nicht schwächen."

Themen des Podcasts: 

  • Warum das Unterbewusstsein der Motor für das Selbstvertrauen ist.
  • Was Glaubenssätze überhaupt sind.
  • Was sie mit Ihrer Leistung auf dem Golfplatz zu tun haben.
  • Wie Sie negative Glaubenssätze erkennen.
  • Wie Sie diese negativen in positive Glaubenssätze umformulieren können.
  • Und warum das Wörtchen "kann" ganz wichtig dabei ist!
  • Und vieles mehr…

>>> Hier geht's zur Podcast-Seite >>>

Falls auch Sie endlich konstant gutes Golf spielen wollen, können Sie sich bei Fabian Bünker für ein kostenloses Analysegespräch bewerben. In diesem Gespräch wird ihnen ein Trainingsplan erstellt, um das Gelernte auch von der Range auf den Platz umzusetzen und Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Mehr Infos dazu finden Sie unter: www.fabianbuenker.de/termin

Sebastian Burow

Sebastian Burow
Chefredakteur Golf.de I myGOLF

Ähnliche Artikel