ANZEIGE
Travel

Europa-Premiere in Katalonien

Der mehrfach in Folge preisgekrönte Infinitum in Spanien wird sich im April 2022 erstmals als Gastgeber auf der DP World Tour präsentieren.

02. März 2022

Artikel teilen:

Infinitum, 2021 zum dritten Mal in Folge bei den World Golf Awards zum „Besten Golfplatz Europas" gekürt, wird im April 2022 Gastgeber der ISPS Handa Championship in Spanien sein. Mit der Ankündigung eines neuen DP World Tour-Events, das in Katalonien vom 21. bis 24. April stattfinden wird, unterstreicht Infinitum seine Referenzen als Europas bester Golf-Veranstaltungsort. Bei der ISPS Handa Championship in Spanien werden einige der besten Spieler in Tarragona antreten, um alles zu erleben, was Infinitum zu bieten hat - beginnend mit dem preisgekrönten Lakes Course. Dieses anspruchsvolle Layout bahnt sich seinen Weg durch die Sequia Major, eine Ansammlung von 14 Seen und Feuchtgebieten, die eines der wichtigsten Ökosysteme der Region darstellen und außergewöhnliche Aussichten und eine harte Strafe für jeden unachtsamen Schlag garantieren.

Infinitum beherbergt auch den Hills Course, der zusammen mit dem Neun-Löcher-Ruins-Layout und den makellosen Übungsanlagen das umfassende Golfangebot vervollständigt. Für Gäste, die auch abseits der Fairways Lifestyle-Erlebnisse suchen, gibt es eine Reihe weiterer erstklassiger Einrichtungen, darunter den Beach Club, der als einer der besten in Spanien gilt. Ebenso das hauseigene Restaurant Flamma, das eines der besten gastronomischen Angebote der Region bietet.

Langjähriger Tour-Partner

Nach der Einführung der Marke Infinitum im Sommer 2021 und den vielen positiven Veränderungen, die seitdem stattgefunden haben, markiert die Ankunft der ISPS Handa Championship in Spanien ein weiteres aufregendes neues Kapitel für die Destination. Agustin Garcia Pascual, Chief Business Officer, sagte: "Dies ist eine aufregende Zeit für Infinitum und eine großartige Bestätigung unserer Vision für die Zukunft. Wir haben eine langjährige Beziehung zur DP World Tour, die schon mehrere Jahre zurückreicht, und diese neue Veranstaltung wird ein fantastisches Schaufenster für unser Angebot an Meisterschaftsgolf für ein weltweites Publikum sein. Sie wird uns auch die Möglichkeit geben, alles hervorzuheben, was die Besucher abseits des Platzes unternehmen können, und wir können es kaum erwarten, alle vor einer vielversprechenden Sommersaison willkommen zu heißen."

Infinitums Partnerschaft mit der DP World Tour begann 2012 als Gastgeber einer zweiten Qualifikationsphase. Fünf Jahre später fand das erste von drei Finalturnieren auf dem Lakes- und dem Hills-Kurs statt, bei dem sich Spieler wie Marcus Armitage, Rasmus Højgaard, Sam Horsfield, Kurt Kitayama, Guido Migliozzi und Sami Välimäki ihre Spielberechtigung sicherten und in den Folgejahren weitere Turniere gewannen.

Gelungene Generalproben

"Infinitum hat sich im Laufe der Jahre als ein hervorragender Test für die Spieler erwiesen, wie zuletzt bei der stets dramatischen Final Qualifying Stage, und wir freuen uns, den Austragungsort im April auf der DP World Tour begrüßen zu dürfen. Wir sind beeindruckt von der Leidenschaft, die der neue Eigentümer für die ISPS Handa Championship in Spanien an den Tag gelegt hat, und freuen uns auf eine großartige Woche auf dem preisgekrönten Lakes Course und den weiteren Einrichtungen", sagt Ben Cowen, European Tour Group Chief Tournament Business Officer.  

Mehr Infos unter www.infinitumliving.com
 

Quelle: Pressemitteilung performance54

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den JW-Player zu laden!

Wir verwenden den JW-Player, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den ParOne-Player zu laden!

Wir verwenden den ParOne-Player, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Ähnliche Artikel

ANZEIGE