ANZEIGE
Shot Scope PRO LX+

3-in-1: Laser, GPS und Performance Tracking

Das Paket PRO LX+ von Shot Scope bietet einen Laser-Entfernungsmesser, ein getrennt nutzbares GPS-Handheld und 16 Shot Tracker, die zur Schlagerfassung in die Schlägergriffe gesteckt werden können.

26. April 2022

Artikel teilen:

Shot Scope sind keine Neulinge und haben bereits eine große Auswahl an erprobten und nebenbei auch erschwinglichen Golf-GPS-Uhren in ihrem Sortiment. Dabei verfolgen sie ziemlich straight das Ziel, dem Golfer auf praktikabelste Weise zu niedrigen Scores zu verhelfen. Leichte Bedienung und absolute Präzision sind oberstes Gebot des schottischen Technologiekonzerns mit Hauptsitz in Edinburgh. 

Das Paket PRO LX+ von Shot Scope ermöglicht nun in der 3-in-1-Variante die komplette Kombi für Golfer, die alles haben wollen - einen schnell feuernden Laser, der für Stabilität und Genauigkeit optimiert ist, zusammen mit einem GPS, das mit 36.000 Golfplätzen geladen ist, und einer integrierten Leistungsüberwachung mittels "Performance Tracking".

Dabei ermöglicht das Shot Tracking dem Golfer, sein Spiel zu analysieren und fundierte Entscheidungen auf der Grundlage der Golfdaten zu treffen, die automatisch aus den (16 mitgelieferten) Shot Scope Tags erzeugt werden. Haben Sie sich oft gefragt, ob Ihr Driver oder Ihr 3er Holz vom Tee aus präziser ist? Oder sollten Sie ein Hybrid statt eines Eisen verwenden? Das Shot Scope Dashboard kann solche und ähnliche Fragen beantworten.

Eigene Qualitätsprüfung

Im Gegensatz zu vielen anderen GPS-Firmen, die ihre Kartendaten von Drittanbietern kaufen, führt Shot Scopes hauseigenes Team eine Karten- und Qualitätsprüfung jedes Golfplatzes durch. Wenn Sie doch irgendwo mal einen neuen Bunker sehen, können Sie ein Kurs-Update anfordern und man bemüht sich, dieses innerhalb von 48 Stunden fertigzustellen.

Aber nochmals zum Verständnis: Das PRO LX+ ist das erste seiner Art und verfügt als Laser-Entfernungsmesser über eine 7-fache Vergrößerung, eine Reichweite von rund 800 Metern und eine Rapid-Fire-Erkennung. Das GPS kann vom Laser getrennt werden, so dass beide unabhängig voneinander verwendet werden können. Das Handgerät kann an der Golftasche befestigt, mit dem starken Magneten an den Wagen geklebt oder zum einfachen Transport an den Gürtel geklemmt werden. Der PRO LX+ kann wie ein herkömmlicher Entfernungsmesser für die Entfernungen zur Fahne verwendet werden. Zudem können Sie Ihr Spiel schnell und einfach nachverfolgen, indem Sie den Schläger mit den kleinen in den Griff schraubbaren Tags vor dem Schlag einfach auf den GPS-Bildschirm tippen. Nach dem Spiel können Sie Ihre Runde über Bluetooth hochladen, um 100 Leistungsstatistiken über Ihr Spiel abzurufen, die Ihnen helfen, sich zu verbessern. 

PRO LX+ verwendet die dynamischen Yardages von Shot Scope, um die Entfernung auf der Grundlage Ihres spezifischen Annäherungswinkels zum Grün zu ermitteln. Die Entfernungen zur Vorderseite und zum Carry aller Hindernisse sowie zu bestimmten Layup-Punkten sind ebenfalls enthalten und helfen Ihnen, eine Strategie für das Loch zu entwickeln. Alle Entfernungen sind in Yards oder Metern verfügbar. Vorinstalliert mit über 36.000 Golfplätzen weltweit.

Plug-n-Play und gratis App-Analyse

Das Shot Scope PRO LX+ wird mit 16 leichten Plug-n-Play-Schlägeranhängern von Shot Scope geliefert, die einfach in das Ende jedes Schlägers geschraubt werden. Die Tags kommunizieren mit dem Gerät, um zu erkennen, welcher Schläger geschlagen wurde und wo auf dem Platz er sich befindet. Um einen Schlag aufzuzeichnen, tippen Sie mit dem Schläger auf den GPS-Bildschirm und das Gerät vibriert, um die Schlägererkennung zu bestätigen. Nach der Runde können Sie über die kostenlose mobile App und die Web-Dashboard-Statistikplattform von Shot Scope auf Hunderte von Leistungsstatistiken zugreifen. Mit der kostenlosen Shot Scope App können Golfer aller Spielstärken ihre Leistung über einen längeren Zeitraum verfolgen und Bereiche mit Verbesserungspotenzial analysieren. Vergleichen Sie Ihr Spiel mit anderen Handicaps, um Ihre Stärken und Schwächen zu erkennen. Dies kann Ihnen auch dabei helfen, sich Ziele für die Zukunft zu setzen.

  • Im Lieferumfang enthalten: Shot Scope PRO LX+ (PRO LX Laser + H4 Handheld), 16 Tracking-Tags, USB-Clip-Ladegerät für GPS Handheld, Karabiner, Metall-Gürtelclip, Laser-Tragetasche, CR123-Batterie für Laser-Entfernungsmesser, kostenlose iOS/Android-App, Zugang zur Statistik-Plattform. 
  • Preis: 399,99 Euro (oder getrennt 279,99 Euro für den Pro LX und 179,99 Euro für das H4 GPS-Handheld mit den 16 Tags)
  • Infos unter: www.shotscope.com

Sebastian Burow

Sebastian Burow
Freier Redakteur

Ähnliche Artikel

ANZEIGE