Travel

Nachtgolf im Vattanac Resort

Das von Troon geführte Vattanac Golf Resort feiert die Eröffnung des spektakulären Nachtgolfprogramms The Dragon Turn.

11. Februar 2021

Artikel teilen:

Wenn Sie mal zufällig in Kambodscha sind und nachts das Bedürfnis haben zu golfen, dann würden Sie mit dem "The Dragon Turn" voll auf Ihre Kosten kommen.

Das Nachtgolfprogramm im Vattanac Golf Resort ist eine Ergänzung zum kürzlich eröffneten West Course und bietet Golfern die besondere Gelegenheit, in der atemberaubenden Umgebung von Phnom Penh im Dunkeln zu spielen.

Der Dragon Turn ist treffend nach der Form des Sees benannt, der sich in der Mitte von drei Löchern des 9-Löcher-Flutlichtplatzes befindet. Nachtgolf kann ab Sonnenuntergang gespielt werden, wobei die letzte Abschlagzeit um 21 Uhr sein wird.

Die Einführung des The Dragon Turn Nachtgolfs kommt nach einem erfolgreichen Ende des Jahres 2020 für das Resort, nachdem der zweite Faldo-Design-Kurs, der West Course, eröffnet wurde und der East Course bei den World Golf Awards 2020 zum besten Golfplatz Kambodschas gekürt wurde.

Karl Whitehead, General Manager im Vattanac Golf Resort, kommentiert: "Es war ein unglaublich aufregendes Ende des Jahres 2020 und ein aufregender Beginn des Jahres 2021 für uns im Vattanac Golf Resort. Die Ankündigung des 9-Löcher-Nachtgolfs auf dem West Course zeigt, dass wir nicht nur um die besten MeisterschaftsPlätze in Asien konkurrieren wollen, sondern auch, unter der Vision von Herrn Vattanac, den Golfern einen frischen und aufregenden Ansatz für das Spiel bieten wollen. Die dramatische Landschaft von The Dragon Turn unter dem Nachthimmel wird den Golfern dies hoffentlich bieten." Zudem erklärt er: "Eingebettet in eine faszinierende natürliche Umgebung, ist der East ein strategischer Golfplatz, der dramatische Wasserspiele, kreative Bunker und verschiedene Formen der einheimischen Fauna nutzt, um Golfer aller Spielstärken herauszufordern. Über das höchst angenehme Golferlebnis hinaus ist der East eine Hommage an die Wunder der Khmer-Architektur und die reiche Geschichte des Landes, mit großartigen, maßstabsgetreuen Nachbildungen des weltberühmten Angkor Wat, des Bayon-Tempels und des Preah Vihear-Tempels."

Weitere Informationen über das Vattanac Golf Resort: www.vattanacgolfresort.com

 

Sebastian Burow

Sebastian Burow
Chefredakteur Golf.de I myGOLF

Ähnliche Artikel