ANZEIGE
Travel-Ticker

Südafrika, Sizilien und Kanaren

Golfen in Südafrika an der South Coast und am Westkap, neu gestalteter Kurs im Verdura Resort auf Sizilien sowie Golfturnier und Luxus-Hotel auf den Kanaren im Travel-Ticker.

26. November 2021

Artikel teilen:

Im Travel-Ticker werden aktuelle Meldungen aus der Golf-, Tourismus- und Reisebranche zusammengefasst. In dieser Ausgabe beleuchten wir Europa und Afrika mit aktuellen Schwerpunkt-Themen aus Südafrika, Sizilien und den Kanarischen Inseln. 

Südafrika: Golfreisen rund ums Western Cape

Dem Winter entfliehen: garantiert schönes Wetter, traumhafte Golfplätze mit atemberaubender Landschaft, beste Weine, hervorragendes Essen in unzähligen Restaurants oder zahlreiche Attraktionen wie Safaris kennzeichnen Südafrika als ein gutes Reiseziel für den Winter. Die Hauptsaison ist vom November bis April mit traumhaftem, warmem Wetter ohne hohe Luftfeuchtigkeit. Der Anbieter Golf-South-Africa.com stellt auf Golfer zugeschnittene Reisen zusammen. Zum Beispiel die Reise „Western Cape mit Garden Route“ inklusiv Flug nach Kapstadt, Golf Erinvale Somerset West, Golf Pearl Valley, Golf Pezula, Golf De Zalze, Golf Clovelly, Golf Arabella Hermanus, Golf Pinnacle Point sowie Ausflüge ans Kap der guten Hoffnung, zu Weingütern und -farmen, zum Auto Museum in Kapstadt sowie nach Somerset West, Plettenberg Bay und Mossel Bay.

Südafrika: Golfen an der Südküste

In Südafrika beginnt der Sommer. Die einzigartigen Golfplätze entlang des indischen Ozeans sind für Golfer*innen aus Europa bereit. Die South Coast, die Riviera Südafrikas, bietet Golf vom Feinsten. Zum Beispiel der Wild Coast Sun mit seinem 18-Löcher-Championship-Kurs mit einer günstigen Green Fee von nur 20 Euro. Das ALBATROSS **** Guest House in Southbroom, die Perle am indischen Ozean, offeriert Golfer*innen derzeit spezielle Angebote.

Südafrika: First Class Flugreisen

First Class & More bietet derzeit spezielle Angebote für weltweite Flugreisen in der First Class, darunter auch Südafrika. PLATIN Highlights für Platin-Mitglieder bei First Class & More sind aktuell im Programm. Hier profitieren Sie von den herausragenden First und Business Class-Tarifen. In der exklusiven First Class von Lufthansa und Swiss geht es beispielsweise nach Johannesburg. Die Reisen sind bis Ende September 2022 möglich.

  • Flugreisen mit Lufthansa/Swiss nach Johannesburg in der First Class: ab 2.510 p.P. (ab 1.208 Euro p.P. in der Business Class); Mehr Infos unter: www.first-class-and-more.de

Sizilien: Neu gestalteter Golfplatz im Verdura Resort

Das Verdura Resort in Sizilien, eine der besten Golfdestinationen Europas, bietet mit der Wiedereröffnung des spektakulären, neu gestalteten East Course nach einer umfassenden Umgestaltung wieder 45 Löcher inmitten einer atemberaubenden sizilianischen Kulisse. Einzigartiges Golfvergnügen bietet der neu renovierte Golfplatz des Rocco Forte Verdura Resorts. Der weltweit bekannte Golfarchitekt Kyle Phillips ist an den Ort seiner ursprünglichen Schöpfung zurückgekehrt, um die 18-Loch-Meisterschaftsanlage zu verbessern. Phillips hat die letzten drei Jahre damit verbracht, seine Magie im Verdura Resort wirken zu lassen. Der mit Spannung erwartete überarbeitete Platz wurde Anfang Oktober 2021 der Golfwelt vorgestellt.

Kanaren: Unlimited Golf über Weihnachten/Silvester/Frühjahr in Teneriffa

Unlimited Golf auf dem Golfplatz direkt am Hotel in einem 5-Sterne-Luxushotel auf Teneriffa. Erleben Sie Teneriffa im Dezember und Januar zur traumhaften Weihnachtszeit, wie auch Silvester. Auch in den Wintermonaten Dezember und Januar herrscht auf Teneriffa angenehmes Klima. Die Durchschnittstemperatur von 22 Grad wird oft übertroffen und selbst das Meer hat noch angenehme 20 Grad zu bieten. Das 5-Sterne Golfhotel Melia Hacienda del Conde im Nordwesten Teneriffas ist ein „Adults Only”-Hotel mit sensationellem Ausblick auf den Atlantik. Die einem kanarischen Dorf nachempfundene Luxusoase liegt sowohl eingebettet in die Landschaft der „Teno-Berge“ als auch inmitten eines der schönsten Golfplätze Teneriffas, dem von Stargolfer Severiano Ballesteros designten 18-Loch-Parcours von Buenavista. Speziell für Golfer ist das Resort ein Urlaubsdomizil der Extraklasse.

  • Hacienda del Conde Meliá: 7 Ü/DZ/HP und Unlimited Golf auf dem Golfplatz Bellavista ab 1.397 Euro p.P.; Mehr Infos unter: www.golfguidetours.com

Kanaren: Luxus-Resort und Golfturnier auf Gran Canaria

Auf Gran Canaria kann die Natur auf Spaziergängen durch geschützte Sanddünen ebenso bewundert werden wie malerische Sonnenuntergänge vor dem Leuchtturm Faro de Maspalomas. Das luxuriöse Lopesan Baobab Resort bietet seinen Gästen Annehmlichkeiten jeglicher Art. Inmitten eines tropischen Gartens ist das elegante 5-Sterne-Haus im afrikanischen Stil gehalten. Auch kulinarisch begegnen Gästen Einflüsse vom Kontinent jenseits des Mittelmeers. Aus sportlicher Sicht ist der beliebte gftravel-Ryder-Cup vom 19. bis 26. Februar 2022 eine gute Reisemöglichkeit. An zwei Tagen verspricht dieser Teamwettbewerb großartiges Golfen auf erstklassigen Plätzen – und jede Menge Spaß im Kreis anderer Golffreundinnen und Golffreunde. Auch hier profitieren Kurzentschlossene bis Ende November von vergünstigten Preisen ab 2.495 Euro. 

Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg



Ähnliche Artikel

ANZEIGE