ANZEIGE
Travel-Ticker

Antalya, Arizona und Aruba

Golf-Trophy und neugestaltetes Hotel in Belek, ein für Nachhaltigkeit ausgezeichnetes Resort in der Karibik, Natur pur rund um den Grand Canyon in Arizona sowie Kunst, Kultur und Spa in Scottsdale im Travel-Ticker.

21. Januar 2022

Artikel teilen:

Im Travel-Ticker werden aktuelle Meldungen aus der Golf-, Tourismus- und Reisebranche zusammengefasst. In dieser Ausgabe beleuchten wir aktuelle Schwerpunkt-Themen aus der Türkei, den USA und aus der Karibik. 

Belek: Elfte Auflage der Golf Trophy

Für die beliebte Belek Golf Trophy, die dieses Jahr bereits zum elften Mal stattfindet, gibt es noch freie Plätze. In diesem Jahr gastiert die Turnierwoche vom 20. bis 27. Februar 2022 im renommiertem Gloria Serenity Resort. Der Reiseanbieter golf.extra bietet ein Komplettpaket an, das Flüge mit SunExpress ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Antalya (inklusive freie Beförderung des Golfgepäcks bis 30 kg) ebenso beinhaltet wie einen VIP-Direkttransfer vom Flughafen Antalya zum Hotel und zurück, Shuttles zu den Golfplätzen (Gloria Old Course, Montgomerie Course, Lykia Links und PGA Sultan Course) sowie einer Betreuung durch das golf.extra Team.

  • Gloria Serenity Resort mit All Inclusive: 7 Ü/DZ/HP ab 1.999 € p.P. inkl. 5 Greenfees
  • Mehr Infos unter: www.golf-extra.com

Belek: Hotel-Neugestaltung

Nach einem umfassenden Rebranding bietet das ELA Excellence Resort Belek ab April 2022 exzellente Urlaubserlebnisse für Reisende aller Art. Die 583 Zimmer, Suiten und Villen wurden in einem mediterranen Design neugestaltet und entsprechen technisch dem modernsten Standard, sodass sich einige Features per App auf dem Smartphone steuern lassen. Genießer kommen mit dem neuen kulinarischen Konzept des Resorts voll auf ihre Kosten: Ganze zwölf Restaurants, Bars und Cafés sind im Premium-All-Inclusive-Angebot inkludiert, nur in zwei Spezialitätenrestaurants fallen Extrakosten an. Entspannung finden Gäste nicht nur am Strand oder an den zahlreichen Pools, sondern auch im Spa-Bereich. Kinder und Jugendliche sind in der Everland Kinds World, die mit einem einzigartigen Edutainment-Konzept beeindruckt, sowie im Teens Club perfekt aufgehoben.

Aruba: Nachhaltigkeit am karibischen Strand

Die Karibik – für viele Menschen weltweit eine absolute Traumdestination. Insbesondere Aruba bietet sich unter anderem auch aufgrund des ganzjährig exzellenten Wetters für Golfurlauber an. Sorge vor Stürmen muss man hier aufgrund der Lage der Insel nicht haben. Auf Aruba befindet sich zudem das Bucuti & Tara Beach Resort, was nicht nur das einzige Resort weltweit ist, das für seine Nachhaltigkeitsinitiativen von den United Nations ausgezeichnet wurde, es wird auch regelmäßig unter die romantischsten Resorts der Karibik gewählt. Im Adults-Only-Resort wird das Thema Nachhaltigkeit großgeschrieben. Vom Hotel organisierte Aktionen zu Gunsten der Natur auf Aruba, wie beispielsweise das gemeinsame Bäumepflanzen oder der wöchentliche, morgendliche Strandspaziergang, bei dem Gäste und Mitarbeiter des Hotels den Eagle Beach gemeinsam von Müll und Dreck befreien. Sowohl das Divi Golf & Beach Resort als auch das Tierra del Sol Resort & Golf mit ihren 9-Löcher- und 18-Löcher-Golfanlagen auf Aruba zählen zu den besten Golf-Resorts der Karibik.

Arizona: Neues Juwel in Scottsdale

Zum ersten Mal seit 2008 eröffnet mit dem Senna House Scottsdale, Curio Collection by Hilton, ein von Grund auf neugebautes Hotel in Scottsdales Old Town. Das Hotel verfügt über 169 Zimmer und Suiten, die alle modern gestaltet sind und durch gezielte Designelemente die umliegende Sonora-Wüste integrieren. Auf dem Dach des Hotels lockt der Sonora Swim Club mit einem Rooftop-Pool und weitläufigen Ausblick auf Scottsdale sowie auf den ikonischen Camelback Mountain. In Kürze eröffnet zudem mit dem Cala ein mediterranes Restaurant, in dem Gäste köstliche Gerichte mit frischen Zutaten aus der Region genießen können, die von der Küche Spaniens, Italiens und Griechenlands inspiriert sind. In der näheren Umgebung (ein bis zwei Kilometer vom Hotel entfernt) befinden sich mehrere Golfclubs, darunter der Arizona Country Club und der Continental Golf Club.

Arizona: Besondere Neueröffnung

Nach einiger Verzögerung ist im Mai 2022 nun die Eröffnung des Ambiente Hotels in Sedona geplant. Es wird das erste Hotel seiner Art in den Vereinigten Staaten: Das sogenannte „Landscape Hotel“ fügt sich perfekt in die umliegende Natur ein und wurde vorwiegend aus umweltfreundlichen Materialien gebaut. Mit bodentiefen Fenstern und dem offenen Design sollen Gäste die wunderschöne Landschaft und die ikonischen Red Rocks von Sedona möglichst durchgehend genießen können. Insgesamt verfügt das Resort über 40 sogenannte "Atrien", welche alle sehr luxuriös ausgestattet sind und teilweise ein privates Sonnendeck bieten. Darüber hinaus lockt das Ambiente natürlich auch mit einem Pool, einem Spa sowie außergewöhnlich kulinarischen Optionen. Zugehörig zum Hotel ist der Adobe Jack Trailhead, sodass Gäste des Resorts direkt von ihrem Atrium aus auf eine Wanderung oder Fahrradtour aufbrechen können. Dieser Trail mündet in ein Netzwerk zahlreicher weiterer Wege mit einer Gesamtlänge von über 300 Kilometern.

Arizona: Die Spa-Hauptstadt

Scottsdale in Arizona wird nicht umsonst auch als Spa-Hauptstadt der USA bezeichnet. Die diversen hochkarätigen Resorts warten mit exzellenten Wellnessoasen auf, in denen Entspannung garantiert ist. So zum Beispiel auch das Boulders Resort & Spa, Curio Collection by Hilton. Besonders empfehlenswert ist es, eine der großzügigen Spa-Suiten zu mieten, die unter anderem über eine Terrasse mit Whirlpool verfügen. Kulinarisch lässt man den Tag am besten im The Grill Deck & Bar ausklingen, wo nicht nur exzellente Gerichte, sondern auch ein wunderschöner Ausblick auf die Umgebung auf die Gäste wartet.

Arizona: Milchstraße über dem Grand Canyon

Urlauber, die gerne gemeinsam die Natur erkunden, sind in Arizona perfekt aufgehoben. Die diversen beeindruckenden Landschaften bieten die perfekte Kulisse, allen voran natürlich der Grand Canyon. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es wohl so viele fantastische Orte, an denen man in den klaren Sternenhimmel blicken und die spektakuläre Milchstraße bewundern kann, wie in Arizona. Nicht umsonst gibt es in dem Grand Canyon-Staat mit zehn Lichtschutzgebieten mehr sogenannte International Dark Sky Communities als irgendwo sonst auf dem Globus. Beim Glamping-Anbieter Under Canvas wird dieser Traum wahr: Hier schlafen Gäste in ihrem eigenen Luxuszelt im Safari-Stil unter den Sternen. Das Stargazer-Zelt verfügt sogar über ein Sichtfenster direkt über dem Kingsize-Bett, das eine perfekte Sicht auf die Sterne ermöglicht.

Arizona: Festivals, Kunst und Kultur

Am 5. und 6. Februar 2022 findet das Arizona Indian Festival in Scottsdale statt. Das Festival präsentiert die Vielfalt der verschiedenen Stämme der Ureinwohner Arizonas im Rahmen von traditioneller Handwerkskunst, Kunst, lokalen Lebensmitteln, Musik- und Tanzaufführungen und mehr. Seit fast 70 Jahren ist die Parada del Sol Historic-Parade ein fester Bestandteil der Kultur Scottsdales. Gemeinsam mit dem nach der Parade folgenden Trail’s End Festival feiert sie die Entwicklung der Stadt – zu Ehren der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Unmittelbar im Anschluss an die Parade verwandelt das Trail’s End Festival Scottsdales Old Town in eine große und Party im Western-Stil mit Angeboten für alle Altersgruppen. Neben den genannten Highlights können sich Besucher der Western Week noch auf diverse weitere Events freuen. Dazu zählt der Old Town Scottsdale Farmers Market (29. Januar), der Scottsdale Arts District (3. Februar) mit verschiedenen Sonderausstellungen zu Kunstwerken aus dem Wilden Westen sowie die Ankunft des ältesten offiziell anerkannten „Pony-Express“ am Scottsdale Museum of the West (4. Februar).

Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den ParOne-Player zu laden!

Wir verwenden den ParOne-Player, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Ähnliche Artikel

ANZEIGE