ANZEIGE
Travel-Ticker

Portugal, Türkei und Kroatien

Nachhaltigkeit auf Madeira, Golfen an der Algarve, Gesundheitsreisen in die Türkei, neue TrackMan-Range in Belek und Naturpark-Rundreisen in Dalmatien im Travel-Ticker.

11. März 2022

Artikel teilen:

Im Travel-Ticker werden aktuelle Meldungen aus der Golf-, Tourismus- und Reisebranche zusammengefasst. In dieser Ausgabe beleuchten wir aktuelle Schwerpunkt-Themen aus Portugal, aus der Türkei und aus Kroatien. /

PORTUGAL: Nachhaltiges Madeira

Madeira hat im Februar 2022 mit Vertretern verschiedener Arbeitsgruppen und des Beirats der Destination Management Organization (DMO) einen Zertifizierungsprozess als nachhaltiges Tourismusziel gestartet. Ziel des neuen Projekts ist es, die Entwicklung Madeiras in ökologischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Hinsicht auf nachhaltige Weise zu stärken und dabei die gesamte lokale Gemeinschaft der portugiesischen Insel einzubeziehen. Mit der Gründung der DMO unter der Verantwortung der regionalen Tourismusdirektion begann dieser Prozess bereits im Jahr 2021. Ziel ist es, die von den Vereinten Nationen (UN) und dem Globalen Rat für nachhaltigen Tourismus (GSTC) im Umweltbereich definierte nachhaltige Entwicklung (ODS) sowie die Nachhaltigkeitskriterien zu erreichen. Zertifiziert wird das Reiseziel von EarthCheck, dessen Kriterien vom Globalen Rat für nachhaltigen Tourismus anerkannt sind. Madeira hat sich vorgenommen, diese Ziele bis zum Ende des Jahres zu erreichen. Der Zertifizierungsprozess kann digital über eine Website verfolgt werden, die in portugiesischer und englischer Sprache ab April 2022 verfügbar sein soll.

Photo by madeiraallyear.com

PORTUGAL: Golfen an der Algarve

Mit dem Conrad Algarve liegt in Quinta do Lago eines der Hotelhighlights der Algarve-Region. Eingebettet in die idyllische Landschaft am Atlantischen Ozean mit wunderschönen Buchten und Stränden und unweit des bekannten Naturschutzgebietes Ria Formosa eröffnete das Luxushotel im Oktober 2012. Die 154 Zimmer und Suiten sind großzügig geschnitten und komfortabel und modern eingerichtet. Von deren hellen und luftigen Balkonen aus kann man einen tollen Ausblick auf die natürliche Schönheit der Umgebung genießen. Die beiden Golfplätze Quinta do Lago Süd & Nord bieten unterschiedliche Herausforderungen, wobei das Terrain jeweils vergleichbar ist: sandiger, mit Pinienbäumen, Heide und wilden Blumen versehener Boden in sanft hügeligem Gelände und mit mehreren Seen. Der 2009 eröffnete Quinta do Lago Laranjal ist ein echtes Highlight und liegt eingebettet in einem Orangen-Hain, der dem Platz seinen Namen gibt. Durch enge Fairways und gut geschützte Grüns verlangt dieser anspruchsvolle Golfplatz jederzeit ein konzentriertes Spiel.

Photo by golf.extra

  • Conrad Algarve: 7 Ü/DZ/FS ab 1.769 € p.P. inkl. 5 Greenfees (Quinta do Lago North Course, Quinta do Lago South Course, Quinta do Lago Laranjal Course, Monte Rei Course, Vale do Lobo Course) und Mietwagen ab Flughafen Faro
  • Mehr Infos unter: www.golf-extra.com

TÜRKEI: Gesundheitsreisen-Anbieter

Die Noyan Travel Group, der weltweite Spezialist für Incoming-Reisen, weitet ihre über 15-jährige Expertise im Golftourismus um Gesundheitsreisen aus. Die erfolgreiche Marke Noyan Golf & Travel wird jetzt mit Noyan Health & Travel unter dem Slogan „On the healthy side of travel“ ergänzt. Der Markt für Gesundheitsreisen, allen voran in der Türkei, soll damit angekurbelt werden. Das Land plant eine Ausweitung der Besucherzahlen in diesem Bereich auf über zwei Millionen Gäste bis 2023. Kern des neuen Unternehmens sind medizinische Inbound-Reisen mit einem umfangreichen Angebot, das von Augen- bis Zahnbehandlungen, Haar- und Augenbrauentransplantationen, Plastischer Chirurgie sowie Krebsvorsorge und künstlicher Befruchtung reicht. Internationalen Patienten, potenziellen Kunden, Versicherern und anderen wichtigen Interessengruppen wird Top-Service aus einer Hand geboten – mit einer breiten Auswahl an maßgeschneiderten Reiseprogrammen für Individualreisende und Gruppen.

Photo by yykkaa/Shutterstock.com

TÜRKEI: Neue TrackMan-Range in Belek

Mit der Installation eines TrackMan-Systems macht der Gloria Golf Club in Belek einen großen Schritt in die Welt der Driving-Range-Technologie. Es ist das erste System dieser Art, das von einem europäischen Golfresort eingesetzt wird und somit das Range-Erlebnis in der Türkei revolutionieren dürfte. Mit Hilfe eines Doppler-Radarsystems werden auf den 27-Zoll-Touchscreens in den einzelnen Bahnen abwechslungsreiche Spiele und Programme zur Ballverfolgung bereitgestellt. Geübte Spieler, die sich auf die Championship-Kurse im Gloria vorbereiten möchten, können mit der Software die Geschwindigkeit und den Flug des Balls, den Abschlagwinkel, die genauen Entfernungen und die Treffsicherheit verfolgen und anzeigen lassen. Diese werden auf den 48 Screens der Driving Range angezeigt und liefern den Golfern die entscheidenden Informationen, um ihr Spiel zu optimieren. Neben der Driving Range bietet der Gloria Golf Club auch zwei 18-Löcher Championship-Plätze, den "Old Course" und den "New Course", sowie den 9-Löcher-Platz Verde Course.

Photo by primoPR

KROATIEN: Naturparks in Dalmatien

Nicht nur für Portugal, Italien und Spanien, sondern auch für Kroatien hat der Anbieter Olimar Reisen einige abwechslungsreiche Tipps und ein kleines, besonderes und ausgewähltes Angebot im Programm. Vor allem Naturliebhaber fühlen sich hier wohl – das Land am Adriatischen Meer zählt elf Naturparks und acht Nationalparks, darunter die weltberühmten Seen- und Wasserfalllandschaften von Plitvice und Krka. In keinem europäischen Land ist Wasser so präsent wie in Kroatien und so dürfen sich Urlauber auf eine besondere Reise auf dem Wasser freuen. Sie entdecken mit Olimar Reisen und an Bord der "Adriatic Princess" die schönsten Schätze Mittel- und Süddalmatiens und erleben eine atemberaubende Natur. Bei der achttägigen Kulinarikreise durch Dalmatien mit exklusiv ausgewählten Restaurants, einer Weinprobe und Öl-Degustation werden Genussmenschen verwöhnt. Insgesamt können Urlauber hier zwischen 115 Hotels und 12 Rund- und Erlebnisreisen individuell wählen..

Photo by Ajan Alen/Shutterstock.com

Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den ParOne-Player zu laden!

Wir verwenden den ParOne-Player, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Ähnliche Artikel

ANZEIGE