ANZEIGE
Travel-Ticker

Mallorca, Katalonien und Valencia

Erste TrackMan-Range auf Mallorca, Auszeichnung für Club de Golf Alcanada, Infinitum-Kooperation mit Lokalmatador und Toptracer-Installation in Alicante im Travel-Ticker.

31. März 2022

Artikel teilen:

Im Travel-Ticker werden aktuelle Meldungen aus der Golf-, Tourismus- und Reisebranche zusammengefasst. In dieser Ausgabe beleuchten wir aktuelle Schwerpunkt-Themen aus Mallorca, Katalonien und Valencia/""

MALLORCA: Erste TrackMan-Range

Das Pula Golf Resort freut sich auf ein aufregendes Jahr mit der Eröffnung mehrerer neuer Einrichtungen, darunter das erste TrackMan-Driving-Range-System, das auf Mallorca installiert wurde. Auch in die Unterkünfte wurde kräftig investiert: neue Kücheneinrichtungen in den Appartements, ein hochmodernes Fitnessstudio sowie ein Spa erweitern das Angebot des Resorts. Der Golfplatz des Pula Golf Resorts wurde zwischen 2004 und 2006 von José María Olazábal neu gestaltet und war bereits acht Mal Gastgeber der European Tour. Neben dem 6.246 m langen Par-72-Platz gibt es auch ein hochmodernes Fitting-Center, Golfunterricht und ab 2022 ein brandneues TrackMan-System auf der zweistufigen Anlage. Die im März in Betrieb genommene Software ermöglicht es den Nutzern, die Ballgeschwindigkeit, den Abflugwinkel, die genauen Entfernungen und die Schlagform zu verfolgen und anzuzeigen, was den idealen Ort zum Aufwärmen vor einer Runde auf dem Golfplatz darstellt. Das Hotel befindet sich in der Finca, die 1581 erbaut wurde, und verfügt über zehn atemberaubende Zimmer, in die erst im letzten Jahr umfangreiche Investitionen getätigt wurden, nachdem sie bereits 1997 eröffnet worden waren. Darüber hinaus gibt es 21 freistehende Suiten, von denen sieben Anfang 2022 fertiggestellt wurden.

Photo by Pula Golf Resort

MALLORCA: Auszeichnung für Club de Golf Alcanada

Das Engagement des Club de Golf Alcanada wurde für seinen exzellenten Kundenservice mit einer goldenen Flagge des 59Clubs erneut gewürdigt. Es ist das dritte Jahr in Folge, dass der mallorquinische Club diese Auszeichnung erhält. Im Norden der Baleareninsel gelegen, hat Alcanada hart gearbeitet, um die Testgäste, die Golfclubs und -resorts in ganz Europa bewerten, weiterhin mit einem umfassenden und persönlichen Service zu begeistern. Die Tester bewerten die teilnehmenden Golfanlagen anhand eines Punktesystems, um festzustellen, welche Clubs/Resorts in den verschiedenen Geschäftsbereichen den besten Service bieten. In diesem Jahr wurde Alcanada zum dritten Mal in Folge mit der Goldenen Flagge ausgezeichnet und reiht sich damit in die prestigeträchtige Liste der früheren Gewinner wie Yas Links in Dubai und Gleneagles in Schottland ein. Alcanada ist ein großer Name in der Welt des europäischen Golfsports mit einem atemberaubenden 18-Löcher-Golfplatz, der auf den Leuchtturm in der Bucht von Alcudia blickt. Mit einer Länge von 6.499 Metern ist der von Robert Trent Jones Jr. entworfene Platz der Einzige auf der Insel, der direkt am Meer liegt. Er war bereits Austragungsort zahlreicher professioneller Spitzenveranstaltungen, darunter das große Finale der European Challenge Tour 2022 im November dieses Jahres.

photo by Club de golf Alcanada

KATALONIEN: Infinitum-Kooperation mit Lokalmatador

Infinitum hat eine neue Partnerschaft mit dem Profigolfer Carlos Pigem vereinbart, durch die der DP World Tour-Spieler zu einem Botschafter des Resorts wird. Der 21-jährige Katalane ist nicht nur eine Stunde von Infinitum entfernt aufgewachsen, sondern sicherte sich zuletzt auch zum dritten Mal seine DP World Tour-Karte. Der Lokalmatador hat bereits viel Zeit im Resort verbracht und Mitglieder seiner Familie haben eines der Luxusappartements erworben. Der Golfprofi aus Lleida wird bei Turniervorbereitungen nicht nur die Einrichtungen von Infinitum nutzen, sondern zur Förderung des Golfsports der Region auch mit dem Infinitum-Team zusammenarbeiten. "Ich schätze es sehr, eine Basis wie Infinitum zu haben, in der ich nicht nur trainieren, sondern mich auch entspannen und vom Leben auf der Tour erholen kann“, sagte Pigem, der neben Natasha Fear der jüngste spanische Spitzenspieler ist, der sich für das Resort an der Costa Dorada entschieden hat.

photo by Infintum

VALENCIA: Toptracer in Alicante

Der Las Colinas Golf & Country Club hat die Toptracer-Technologie auf seiner Driving Range installiert, um den Golfern auf dem 18-Löcher-Meisterschaftsplatz ein innovatives Erlebnis zu bieten und das Angebot weiter zu verbessern. Das Resort ist eines von nur 14 Resorts in Spanien, die Toptracer installiert haben. Toptracer Range ist das weltweit am häufigsten eingesetzte Ballverfolgungssystem und gibt Golfern die Möglichkeit, jeden Schlag, die Ballgeschwindigkeit, die Flugdistanz und die Flugbahn zu überwachen, und das alles mit Hilfe der Toptracer Range App auf einem Mobiltelefon. Sogenannte „Foodie Golf Experiences“ können seit dem 17. März 2022 im Las Colinas Golf & Country Club gebucht werden und bieten den Gästen die Möglichkeit, eine Kombination aus kulinarischen Genüssen zu erleben und noch mehr Toptracer-Teambuilding-Spiele und -Aktivitäten auf Monitoren über der Driving Range zu nutzen, die speziell für Foodie Golf Experience-Events reserviert sind. Eingebettet in ein 330 Hektar großes Tal und nur 50 Autominuten südlich von Alicante gelegen, genießt das Resort mehr als 300 Sonnentage im Jahr, während das Gelände von einem 10.000 Hektar großen Naturpark umgeben ist und nur sechs Kilometer von der spanischen Mittelmeerküste entfernt liegt.

photo by Las Colinas Golf and Country Club

 

Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den ParOne-Player zu laden!

Wir verwenden den ParOne-Player, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Ähnliche Artikel

ANZEIGE