ANZEIGE
Travel-Ticker

Türkei, Florida und Aruba

Sport und Ramadan-Fest in Bodrum, Genuss in neuem Resort in Belek, Natur und Kultur in Florida sowie kulinarischer Golfurlaub auf Aruba im Travel-Ticker.

08. April 2022

Artikel teilen:

Im Travel-Ticker werden aktuelle Meldungen aus der Golf-, Tourismus- und Reisebranche zusammengefasst. In dieser Ausgabe beleuchten wir aktuelle Schwerpunkt-Themen aus der Türkei sowie aus Florida und Aruba/""

TÜRKEI: Sport und Ramadan-Fest

Die Güvercinlik-Bucht gehört zu den Reisegeheimtipps der Türkei. Das kleine ägäische Fischerdorf fasziniert mit Natur und Ruhe pur, auch zu den Saisonzeiten zwischen April und Oktober. Hier liegt unter anderem das Fünf-Sterne Titanic Deluxe Bodrum, das die Sommersaison mit einem besonderen Aufgebot an Popstars der Türkei einläutet. Im Show-Center direkt am Strand sind in der Woche ab dem 2. Mai 2022, im Rahmen des Ramadan-Festes türkische Künstler auf der Bühne zu Gast. Zudem wartet das Luxushotel mit einem großen Sport- und Freizeitangebot auf – von Antigravity und SUP Yoga über Aqua Jumping und Kanufahren bis hin zu Jazz Funk und Tik Tok Dance sind über 60 Stunden trendige Bewegungsangebote angesagt, bevor bei den Konzerten am Strand weitergerockt werden kann. Die Konzerte sind für Hotelgäste kostenfrei. Das Titanic Deluxe Bodrum wird die ganze Saison über weitere Konzerte mit bekannten Künstlern anbieten. Und auch das Golfspielen kommt nicht zu kurz. Mit dem Regnum Golf & Country Club Bodrum, dem Vita Park Golf Resort (jeweils 18 Löcher) und dem Bodrum Golf Club (9 Löcher) kann man hier auch drei Golfanlagen ansteuern.

photo by Titanic Deluxe Bodrum

TÜRKEI: Genuss im La Sofa

In Belek können Urlauber neben den Golfplätzen vor Ort auch kulinarische Genüsse im neuen ELA Excellence Resort Belek entdecken. Mit einer großen Vielfalt an Restaurants und Bars bietet das Resort seinen Besuchern eine kulinarische Weltreise. Um diese besonders authentisch zu erleben, wird in den Räumlichkeiten auf dekorative Details und komfortable Gestaltung geachtet. Ein leckeres Frühstück mit Blick auf das Mittelmeer oder mit einem bunten Cocktail in der Hand den Sonnenuntergang am Strand betrachten – im La Sofa ist dies täglich in einer beeindruckenden Umgebung möglich. Liebevoll gestaltet passen sich die Räume der Lounge und der Bar ideal an die Umgebung an, sodass Gäste für einen Besuch direkt am Strand bleiben können. Nicht umsonst beschreiben viele der Urlauber das La Sofa als einen ihrer Lieblingsorte zum Verweilen und Genießen im ELA Excellence Resort Belek.

Photo by ELA EXCELLENCE Resort Belek

Mehr Infos unter: www.elahotels.com

FLORIDA: Kunst, Kultur und Sport in Dunedin

In Florida bietet sich Golfurlaubern neben den vielen renommierten Golfplätzen auch ein breites Angebot an Kunst, Kultur und Sport. Nur wenige Kilometer vom Clearwater Beach entfernt zieht es Urlauber häufig in den malerischen Ort Dunedin. Die nach dem keltischen „Dún Èideann“ benannte kleine Stadt am Golf von Mexiko beeindruckt mit einem ganz besonderen Charme, schottischen Bräuchen (unter anderem die traditionellen Dunedin Highland Games, die am 2. April stattfanden) und lockt unter anderem mit der ältesten Mikro-Brauerei Floridas. Wer in die Kultur und Aktivitäten von Dunedin eintauchen will, hat dazu unzählige Möglichkeiten: Ein besonderes Highlight für die Besucher des Ortes ist der Pinellas Trail. Mit seinem 60 Meilen langen Fußgänger- und Fahrradweg, führt die Straße an kleinen Städten und wunderschönen Küsten entlang. Ein Highlight bietet ein kleiner Sandstrand am Ende eines Naturpfads: Dort wartet ein atemberaubender Blick auf Three Rooker Island und Anclote Key auf die Besucher. In kultureller Hinsicht ist mit dem Dunedin History Museum etwas geboten. Wer in die Craft-Beer-Szene eintauchen möchte, ist mit einem Besuch in der Dunedin Brewery als älteste Mikro-Brauerei Floridas mit abwechslungsreichen Kreationen gut aufgehoben. Kunstbegeisterte können zudem bis zum 22. Mai 2022 die beeindruckende Ausstellung mit Werken von Pablo Picasso im Dalí Museum im benachbarten St. Pete/Clearwater besichtigen.

photo by visitstpeteclearwate.com

ARUBA: Golf und Kulinarik

Auf Aruba lässt sich auf den drei Golfplätzen Tierra de Sol Aruba (18 Löcher), The Links at Divi Aruba und Aruba Golf Club (jeweils 9 Löcher) gut spielen – und als Unterkunft bietet sich zum Beispiel das Bucuti & Tara Beach Resorts an. Hier wird besonders Kulinarik großgeschrieben. Das Elements Restaurant des Resorts liegt direkt am wunderschönen Eagle Beach. Sowohl der Innenbereich, als auch die Terrasse mit Blick auf das karibische Meer laden zu einem kulinarischen Erlebnis der besonderen Art ein. Wer es noch romantischer mag, kann sein Abendessen gemeinsam mit der Partnerin oder dem Partner in absoluter Privatsphäre in einer Cabana am Strand mit Blick auf den orange-roten Sonnenuntergang genießen. Auf der Karte findet man international inspirierte Gerichte aus regionalen Bio-Produkten. Die verschiedenen Spezialitäten des Hauses sind meist über Generationen hinweg weitergegebene Familienrezepte, die mit viel Liebe zubereitet werden. Auch die Auswahl vegetarischer, veganer und glutenfreier Speisen ist vielfältig, so dass jeder eine kulinarisches Reise in ganz besonderem Ambiente erlebt.

photo by Bucuti & Tara Beach Resort

Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg

Ähnliche Artikel

ANZEIGE