ANZEIGE
Travel-Ticker

Schottland, Portugal und Island

Golfen an der schottischen Westküste, Damengolf-Fokus in Lissabon und Seemonster-Museum auf Island im Travel-Ticker.

13. Mai 2022

Artikel teilen:

Im Travel-Ticker werden aktuelle Meldungen aus der Golf-, Tourismus- und Reisebranche zusammengefasst. In dieser Ausgabe beleuchten wir aktuelle Schwerpunkt-Themen aus Schottland, Portugal und Island/

SCHOTTLAND: Golfen an der Westküste

Dundonald Links - Schottlands neuer High-End-Golfplatz - hat zur Feier des schottischen Golfsommers eine Reihe von "Love Links"-Aufenthalts- und Spielpaketen aufgelegt, die eine Reihe der besten Links-Erlebnisse an der golfreichen Westküste bieten. Während das weltweite Rampenlicht in diesem Sommer unweigerlich auf die Ostküste fallen wird, wo die 150. Open Championship in St. Andrews stattfindet, werden Golfer ermutigt, einige der schönsten Links-Erlebnisse in Ayrshire zu probieren - einschließlich Western Gailes, Prestwick, Barassie und Irvine - und diese mit einem Luxusaufenthalt im neuen Hotel und den Lodges von Dundonald Links zu kombinieren. Das Angebot "Dundonald Links Experience" beinhaltet zum Beispiel zwei Runden auf Dundonald Links - dem Austragungsort der 2022 Trust Golf Women's Scottish Open im Juli -, zwei Übernachtungen in einem luxuriösen Hotel- oder Lodge-Zimmer, Frühstück und Abendessen im "Canny Crow"-Restaurant, das sich im Obergeschoss des neuen beeindruckenden Clubhauses befindet.

Dundonald Links (photo by Dundonald Links)

PORTUGAL: Penha Longa fördert Damen

Das Penha Longa Resort hat sich der Women in Golf Charter der R&A angeschlossen und zeigt damit sein Engagement für die Förderung des Damen- und Mädchen-Golfsports. Mit einem Frauenanteil von derzeit 48 Prozent ist das Resort bestens aufgestellt, um die Förderung des Golfsports zu unterstützen und das Potenzial von Frauen und Mädchen in Portugal zu maximieren. Das Resort hat sich zum Ziel gesetzt, Einführungen in den Golfsport zu geben und resortweite Initiativen anzubieten, um den Frauenanteil zu erhöhen. Als Teil des Engagements und durch die Unterstützung der Ziele der Charta wird das Penha Longa Resort einer der über 900 Unterzeichner sein, zu denen nationale Verbände, Golfclubs, professionelle Touren und Organisationen gehören. Die Women in Golf Charter wurde 2018 ins Leben gerufen, um mehr Frauen und Mädchen zu ermutigen, den Golfsport zu spielen und eine Karriere zu verfolgen. Mit seiner #FOREeveryone-Kampagne ruft der R&A nun die Organisationen der Branche dazu auf, eine integrativere Kultur zu schaffen, die den Golfsport für künftige Generationen bewahrt.

Penha Longa Resort (photo by Penha Longa Resort)

ISLAND: Seemonster-Museum und Golfen

Zum Internationalen Museumstag am 15. Mai präsentiert Island ein ganz besonderes Museum. In Bíldudalur, einem kleinen Ort an der Küste Islands, gibt es die Möglichkeit, echte und auch weniger echte Ungeheuer zu bestaunen. Das Icelandic Sea Monster Museum hat es sich zum Auftrag gemacht, seinen Besuchern die verschiedenen Monster und Seeungeheuer des Nordens vorzustellen und von spannenden Sagen und schaurigen Geschichten der Seefahrer zu berichten. Auch die jüngsten Besucher finden hier Gefallen an den teils ungewöhnlichen Gestalten: An einem interaktiven "Monstertisch" können Sie hier auf Ungeheuerjagd gehen und zu kleinen Helden werden, die die Meere sicher machen. Reisende, die dieses oder auch andere Highlights in Island erleben möchten, können ausgesprochen günstig mit der isländischen Airline PLAY von Berlin nach Reykjavik fliegen. Golfurlauber finden in der Umgebung einige Golfplätze. Am nähesten liegen die beiden Neun-Löcher-Kurse Bildudalur Golf Course und Patreksfjördur Golf Course.

Icelandic Seamonster Museum (photo by Jeremy Bezanger)

Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg

Ähnliche Artikel

ANZEIGE