ANZEIGE
Mauritius

Rückkehr der Mauritius Open

Golfurlauber auf Mauritius können das erstmals nach pandemiebedingter Pause ausgetragene Profi-Turnier der AfrAsia Bank Mauritius Open im Dezember 2022 wieder besuchen.

06. September 2022

Artikel teilen:

Wer im Dezember im Golfurlaub nach Mauritius reist, wird hier auch Profigolf auf Top-Niveau zu sehen bekommen. Auf der Insel im Südwesten des Indischen Ozeans wird nämlich die pandemiebedingt seit 2019 auf Eis gelegte AfrAsia Bank Mauritius Open vom 15. bis 18. Dezember 2022 erstmals wieder ausgetragen. Die sechste Auflage des von der Sunshine Tour und der DP World Tour gemeinsam ausgerichteten Turniers findet im Norden der Insel auf dem Meisterschaftsgolfplatz Mont Choisy Le Golf statt. /""

Das Profi-Turnier soll dabei das Ende einer vierwöchigen Veranstaltungsreihe markieren, die in Johannesburg beginnt und an der die besten Profis beider Touren teilnehmen. Eine prominente Liste an Golfstars hat beim Turnier auf der Hauptinsel des Archipels einst mitgespielt. Große Namen wie Ernie Els, viermaliger Gewinner einer Major-Meisterschaft, Louis Oosthuizen, Gewinner der British Open 2010, Darren Clarke, der im Jahr darauf dasselbe Turnier gewann sowie Thomas Björn, Kapitän des europäischen Teams für den Ryder Cup 2018, haben bereits an der AfrAsia Bank Mauritius Open teilgenommen.

ProAm-Plätze in der Verlosung

Hauptsponsor der Veranstaltung ist unter anderem Beachcomber Resorts & Hotels, die während des Turniers Unterkünfte in ihren acht Resorts auf Mauritius zur Verfügung stellen. 40 Gästen, die mindestens fünf Tage im Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa wohnen, stellt die Hotelgruppe kostenfrei Tickets für das dem Wettkampf folgende ProAm Turnier am 19. Dezember 2022 zur Verfügung.

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den JW-Player zu laden!

Wir verwenden den JW-Player, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den ParOne-Player zu laden!

Wir verwenden den ParOne-Player, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Ähnliche Artikel

ANZEIGE