ANZEIGE
W Costa Navarino

Strand, Luxus und Golf

Das luxuriöse W Costa Navarino auf der Peloponnes in Griechenland mit seinen modernen Zimmern und Villen sowie umfangreichen Angeboten steht kurz vor seiner Eröffnung am 11. August 2022. 

28. Juli 2022

Artikel teilen:

Das in dem neuesten Resortbereich von Costa Navarino in Navarino Waterfront gelegene Hotel der W Hotels Worldwide bereitet sich auf seine erste Eröffnung in Griechenland am 11. August 2022 vor. Das neueste W Escape ist eine spielerische Interpretation von traditionellen Luxusresorts. Dieses als Rückzugsort für Erwachsene und junge Erwachsene über zwölf Jahren angedachte Resort auf der Peloponnes bietet sich Golfurlaubern ideal zur Erkundung des erst vor kurzem neu eröffneten International Olympic Academy Golf Course auf Navarino Hills an. /

Umgeben von unberührten Stränden und abgeschiedenen Buchten, können Sportbegeisterte hier wandern, segeln, klettern, Tennis spielen und Radfahren. 2023 soll zudem beim Hotel, das Teil des Portfolios von Marriott Bonvoy mit 30 Marken ist, ein neues Wassersportzentrum errichtet werden. Die Gästezimmer und Villen befinden sich auf einem neugestalteten 13 Hektar großen Gelände am Strand, der ein einzigartiges modernes Luxuserlebnis bietet.

W Costa Navarino (photo by W Costa Navarino)

Direkter Strandzugang

Die Fabulous Infinity Swim Up Rooms bieten einen direkten Zugang zu einem der Swimmingpools, ideal für Gruppen von Freunden, die benachbarte Zimmer buchen. Für eine atemberaubende Aussicht können sich die Gäste für die Spectacular Panorama Rooms entscheiden. Für einen exklusiven, luxuriösen Privataufenthalt kann eine der WOW Beachfront Infinity Villas gewählt werden, die über eine private Außenterrasse und einen Pool sowie einen direkten Zugang zum Strand verfügen. 

Das Dekor der Gästezimmer besteht aus lokal inspirierten und architektonischen Elementen, kombiniert mit modernen Ausstattungen. Das renommierte griechische Architekturbüro Tombazis and Associates hat für das gesamte Hotel ein rustikales Design mit natürlichen Materialien wie Stein, Holz und Schilfrohr entworfen, das eine Anspielung auf die traditionelle Architektur der Region ist. Die in neutralen Tönen gehaltene Inneneinrichtung der Gästezimmer ist eine Verneigung vor den griechischen Handwerkskünsten, die sich in spielerischen Interpretationen von Korbflechtern, Töpfern und Schreinern, widerspiegeln.

Kulinarik und Wellness

Das W Costa Navarino bietet einen raffinierten und zugleich verspielten Ansatz für die Gastronomie und für das Programm, das die Gäste in eine Mischung aus Musik, Essen und Strandvergnügen eintauchen lässt. Zu den gastronomischen Einrichtungen des Resorts gehören "Platía" - die moderne Version eines traditionellen messinischen Dorfplatzes, "Between" - die Sunset Bar mit Cocktails und leichten Speisen, die markentypische W Lounge mit griechischen und internationalen DJs sowie Live-Musik und "Parelía" - der Beach Club. Im W Escape werden zudem traditionelle Kochkurse sowie Verkostungen von lokalem Olivenöl und Wein angeboten.

Das AWAY® Spa bietet eine Reihe von speziellen Körper- und Gesichtsbehandlungen sowie ein FIT-Fitnessstudio mit einem beheizten 25-Meter-Pool. Für diejenigen, die am Pool Sonne tanken möchten, ermöglicht das WET Deck einen großen Infinity-Pool mit Blick auf das Mittelmeer. Eine Vielzahl von Fitnesskursen und Wellness-Erlebnissen steht den Gästen ebenfalls zur Verfügung, darunter Beach Bootcamp-Kurse, Splash FIT, Beach Power Pilates, Meditation und Yoga.

Mehr Informationen unter: www.costanavarino.com/w-opening/

Robert M. Frank

Robert M. Frank
Leitender Redakteur

Nach abgeschlossenem Sportwissenschaft-Studium an der TU München ab 2008 als freier Autor/Reporter/Sportjournalist für Online-Portale, Tageszeitungen, Zeitschriften und Agenturen tätig. Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1981, stieß 2018 zum Redaktionsteam hinzu und ist seit März 2022 Leitender Redakteur bei myGOLF.de. Golferische Heimat: Gut Rieden in Starnberg



Ähnliche Artikel

ANZEIGE