Valderrama-Wallpaper

Das Hintergrundbild für den Oktober lässt uns von einem der schönsten, legendärsten und teuersten Plätze Kontinentaleuropas träumen: dem Real Club Valderrama.

Die Tops und Flops des 43. Ryder Cups

Wir blicken auf die positiven sowie negativen Höhepunkte des Ryder Cups in Whistling Straits.

USA deklassiert Team Europa

Das US-amerikanische Team lässt am Finaltag des 43. Ryder Cups keine Zweifel aufkommen und gewinnt deutlich mit 19 zu 9.

NDR-Doku über die "Faszination Ryder Cup"

Der NDR veröffentlicht eine Doku, die sich dem Ryder Cup und der Faszination rund um das Mega-Event widmet.

Finalsonntag: Wer gegen wen? 

Der 43. Ryder Cup geht in die letzte Runde. Die zwölf Duelle entscheiden über den Sieg.

Weder Wende noch Ende

Nach den ersten beiden Tagen beim 43. Ryder Cup deutet alles auf einen Sieg der überlegenen US-Amerikaner hin.

Europa braucht ein Wunder

Am zweiten Tag des 43. Ryder Cups macht die USA dort weiter, wo sie am Freitag aufhörten. Die Europäer können bislang nicht mithalten.

Die klassischen Vierer am Samstag stehen 

Am Samstagvormittag des 43. Ryder Cups stehen vier weitere Matches auf dem Programm. Diese 16 Herren schicken die jeweiligen Kapitäne ins Rennen.

USA dominiert Tag eins

Das US-amerikanische Team erspielt sich am ersten Tag des 43. Ryder Cups eine historische Führung gegen die Europäer.

Fehlstart für Team Europa

Team Europa kommt zum Auftakt des Ryder Cups nicht gut aus den Startlöchern.

Spanisches Duo startet

Die Auftaktpaarungen für den Ryder Cup stehen fest. Jon Rahm und Sergio Garcia beginnen für Team Europa.

Woods im Home-Office

Tiger Woods ist beim Ryder Cup in Whistling Straits nicht physisch anwesend, aber doch ein Teil des Teams.