ANZEIGE
Podcast

Training versus Talent

Marcus Bruns und Chris Speroni sprechen darüber, wie weit das eigene Talent trägt und welchen Unterschied ein Trainer machen kann.

10. Dezember 2021

Artikel teilen:

Nach dem Paukenschlag zum Jubiläum, geht es in Foge 101 des Golfstunde-Podcasts von PGA-Pro Marcus Bruns und Golf-Amateur Chris Speroni auch nahtlos weiter mit unterhaltsamen Trainingstipps. Thema der neuen Show: Training versus Talent.

Wie weit kann das eigene Talent tragen? Welchen Unterschied kann ein Trainer machen? Was sind die Erfolgsfaktoren für gutes Golf? Und welche Erwartungshaltungen sind realistisch? Spannende Fragen, denen Marcus und Chris diesmal auf den Grund gehen.

Weitere Themen der Podcast-Folge:

  • Technische Grundlagen als solide Basis
  • Die eigenen Fähigkeiten realistisch einschätzen
  • Schwierigkeitsgrad des Golfsports bewusst machen
  • Wie sieht sinnvolles Training aus?
  • Talent beschleunigt Trainingserfolg
  • Welche Rolle spielt Erfahrung auf der Runde?

Tipps von Marcus Bruns auf myGOLF:

Sebastian Burow

Sebastian Burow
Freier Redakteur

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den ParOne-Player zu laden!

Wir verwenden den ParOne-Player, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Ähnliche Artikel

ANZEIGE