ANZEIGE
Training

Die Beine im Golfschwung

PGA-Pro Marcus Bruns und Amateur Chris Speroni analysieren den Golfschwung und dabei insbesondere die Beinarbeit.

18. März 2022

Artikel teilen:

Welche Rolle spielen die Beine im Schwung?, lautet die Eingangsfrage des neuen Golfstunde-Podcasts von PGA-Pro Marcus Bruns und Amateur Chris Speroni. "Nur zwei von zehn Golfern setzen ihre Beine richtig ein", beobachtet zumindest der PGA-Pro.

"Auf den Beinen lastet doch eine ganz schöne Kraft und Verantwortung", so Bruns weiter. Sinn und Zweck einer guten Beinarbeit und wie der Unterkörper für eine bestmögliche Kraftübertragung und zum Schutz vor Zerrungen und Verletzungen ergonomisch eingesetzt werden kann, erfahren Sie in dieser neuen, 115. und erneut überaus spannenden Folge.

Tipps von Marcus Bruns auf myGOLF:

Sebastian Burow

Sebastian Burow
Freier Redakteur

Ähnliche Artikel

ANZEIGE